Hochzeitslocations | Mia san Bayern - Der Bayern Blog

Heiraten in Bayern - Die schönsten Hochzeitslocations

In Bayern gibt es viele romantische Orte wo es sich wunderbar heiraten lässt. Und außerdem ist der liebe Gott ja ein Bayer und hat deshalb ein besonderes Auge auf seine Schäfchen, die unter seinem Himmelsdach heiraten. Wir möchten Euch deshalb ein paar handverlesene Hochzeitstipps vorstellen:

Heiratstipp 1: Heiraten auf dem höchsten Gipfel von Bayern & Deutschland!

Seit Dez. 1998 kann man auf der fast 3000m hohen Zugspitze heiraten! Ein Rundumausblick auf die Alpengipfel von vier verschiedenen Ländern ist garantiert! Allerdings muss man hier die relativ deftigen Preise für die Auffahrt einplanen und je nachdem wie viele Gäste man mitnimmt, kann das schon teuer werden. Weitere Infos unter: Bürgerservice Garmisch Partenkirchen und www.zugspitze.de .

Heiratstipp 2: Für Naturverbundene - Heiraten unter dem Gipfelkreuz des Hörnle

Etwas günstigere Bergromantik gibt es auf dem Hörnle, dem Hausberg von Bad Kohlgrub. Er ist vom Tal sowohl in gut 1,5 Stunden zu Fuß oder mit der Hörnleschwebebahn zu erreichen. Vom Gipfelkreuz hat man einen sagenhaften Ausblick auf das bayerische Voralpenland, den Ammersee und die Zugspitze. Romantik pur! Weitere Infos unter: www.gemeinde-bad-kohlgrub.de/hochzeit.html

Heiratstipp 3: Burgherr und Burgprinzessin - Heiraten in einem kleinen Schloss

Das Wasserschloss in Mariakirchen: Das Wasserschloss aus dem Jahre 1550 mit seinem Burggraben, der kleinen Brücke und den romantischen Türmchen erinnert irgendwie an ein märchenhaftes Dornröschenschloss. Nicht nur die Kulisse ist hier perfekt zum heiraten, auch die Logistik stimmt. So gibt es in dem ca. 600 Einwohner fassenden Pfarrdorf Mariakirchen die barocke Maria Himmelfahrt Kirche, welche auch Dom des Kollbachtals genannt wird. Von der Kirche sind es nur ca. 5 Gehminuten zum Wasserschloss wo nach der kirchlichen Trauung gefeiert werden kann. Direkt neben dem Schoss liegt das Schlosspark Hotel welches genug Platz für die ganze Verwandtschaft bietet. Weitere Infos unter: www.schloss-mariakirchen.de

Schloss Pertenstein: Das Wasserschloss Pertenstein blickt auf eine gut 700 Jahre alte Geschichte zurück. Bereits im Jahre 1290 wurde das Schloss erstmals urkundlich erwähnt. Es liegt idyllisch am Ufer der Traun zwischen Matzing und Traunwalchen im wunderschönen Chiemgau. Für die kirchliche Trauung bietet sich hier die eigene Schlosskapelle an. Unweit des Schlosses liegt der historische Zehentstadel welcher sich mit seinem rustikalen Flair hervorragende für einen ausgelassenen Polterabend oder einem Brunch am Tag nach der Hochzeit eignet. Weitere Infos unter: www.schloss-pertenstein.de

Heiratstipp 4: Heiraten mit Seeblick und atemberaubender Bergkulisse

Das Fünfseenland ist bekannt für seine wunderschöne Natur und natürlich für die fünf Seen: den Starnberger See, Ammersee, Wörthsee, Pilsensee und den Wesslinger See. Das Fünfseenland liegt außerhalb von München im Starnberger Landkreis. Bei vielen Bayern ist die Gegend ein beliebtes Hochzeitsziel, da es wunderschöne Restaurants direkt am See gibt welche sowohl für Fotos als auch für die Feierlichkeiten eine romantische Kulisse bieten. Die kirchliche Trauung ist in den umliegenden Orten mit seinen schönen Kirchen und Kapellen möglich. Eine besondere Location für die standesamtliche Trauung ist das Künstlerhaus Gasteiger in Utting/Holzhausen direkt am Ammersee mit seinem 21.000 qm großen Park.

Liebespaar umarmt sich im Sonnenuntergang am Starnberger See Bergkulisse am Starnbergersee
Der Starnberger See bei München

Anbei eine kleine Auswahl mit den schönsten Seerestaurants:

Starnberger See: Ammersee: Wörthsee: Sonstige schöne Hochzeitslocations im Fünfseenland:

Heiratstipp 5: Heiraten wo andere Urlaub machen

Die Ferienregion Tegernseer Tal mit seiner wunderschönen Berglandschaft und dem Tegernsee liegt rund 50 Kilometer südlich von München. Der Tegernsee gehört zu den saubersten Seen Bayerns. Im Gegensatz zu vielen anderen oberbayerischen Seen ist das Ufer des Tegernsees fast vollständig öffentlich zugänglich. Um den See haben sich viele Kur- und Ferienorte angesiedelt wie die Orte Bad Wiessee, Tegernsee, Gmund, Rottach-Egern und Kreuth. Als eine der beliebtesten Urlaubsregionen Deutschlands bietet das Tegernseer Tal alles was das Urlauber- und Hochzeitspaarherz höher schlagen lässt. Von der Alm aus dem 18ten Jahrhundert über eine kleine Bootshütte am See bis zum romantischen Bergrestaurant gibt es hier eine grosse Auswahl an besonderen Locations für jedes Budget. Die landschaftliche Kulisse lässt jedes Hochzeitsfotografen-Herz höher schlagen. Vom Bergpanorama über saftige Wiesen und Almromantik bis zum Seeblick gibt es hier zahlreiche Motive.

Restaurant Tipps Rund um den Tegernsee:

Heiratstipp 6: Hochzeitsfeier mit Inselromantik

Am Fuße der Alpen, weniger als eine Autostunde von München entfernt liegt der Schliersee. Im See gibt es die kleine Insel Wörth. Auf dieser einsamen und dicht bewaldeten Insel liegt das Wirtshaus im See. Für die Hochzeitsnacht gibt es eine einzige Suite nur für das Brautpaar. So kann man, ungestört von allen Gästen, mitten im See bei einem herrlichen Bergpanorama eine unvergessliche Nacht verbringen. Für die Gäste gibt es genügend Übernachtungsmöglichkeiten im Ort Schliersee. Weitere Infos unter: www.wirtshaus-im-see.de

Heiratstipp 7: Märchenhochzeit im Rokoko Stil

Die im 18 Jahrhundert im Stile des Rokoko erbaute Wieskirche ist UNESCO-Weltkulturerbe und das bayerisch-kirchliche Aushängeschild schlechthin! Ich habe selbst nicht gewusst, dass man hier heiraten kann, bis ich eine Unterhaltung der Kassiererin unseres Dorfladens mit einer Kundin belauscht habe. Da musste ich natürlich sofort diesen Hochzeitsleitfaden um diesen Tipp erweitern! Weiter Infos zum heiraten in der Wieskirche findet ihr hier: Trauung Wieskirche und Allgemeine Infos zur Wieskirche.

Heiratstipp 8: Heiraten rund um München

Gerade wenn ihr aus München seid, wollt ihr vielleicht nicht so weit fahren, bzw. Eure Verwandtschaft nicht ins tiefste Hinterland karren… nicht dass sie auf dem Weg dorthin noch irgendwo verloren gehen! Deshalb stellen wir euch hier ein paar schöne Hochzeitstipps in und um München vor.

Der Langwieder See: Gerade im Sommer ist der Langwieder See bei den Münchnern beliebt. Er ist in ca. 30 Minuten von der Münchner Innenstadt oder vom Flughafen aus gut und schnell erreichbar. Am See gibt es ein schönes Restaurant mit Hotel und Biergarten, also was braucht der Bayer mehr zum heiraten? Auch einen Ruderbootverleih gibt es. Das wäre doch eine nette Idee für Hochzeitsfotos, das Brautpaar ganz romantisch zu zweit im Boot… aber bitte nicht ins Wasser fallen! In der Nähe gibt es auch einen Campingplatz… aber nein das ginge dann doch zu weit, na ja vielleicht für die Schwiegermutter :-)!

P.S. Wir werden die Ohren und Augen offen halten und weitere Hochzeitstipps hier vorstellen... ach ja und zum Schluß noch ein bisschen Werbung in eigener Sache, wenn ihr einen Hochzeitsfotografen oder eine Hochzeitsfilmerin oder am Besten beides braucht, dann könnt ihr uns gerne kontaktieren unter: Charisma Media - Digital Filmmaking & Fotografie

So und jetzt wird geheiratet!!


KOMMENTARE:

Sog wos! Mia gfrein uns üba jeden netten Kommentar!